Home / Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Fördert das EMS Gerät die Gesundheit?

Die Gesundheit des Menschen ist von vielen Faktoren abhängig. Zunächst einmal kann man die Gesundheit des Menschen in eine körperliche und in eine geistliche Komponente teilen. Die körperliche Komponente ist größtenteils vom Herz-Kreislaufsystem abhängig. Allerdings gehört auch die Stützmuskulatur bzw. Rumpfmuskulatur und alle anderen größeren Muskelgruppen dazu. Diese müssen ausreichend …

Mehr lesen

Erhält man immer eine Garantie beim Kauf eines EMS Geräts?

Da es sich bei dem EMS Gerät um ein relativ teures elektronisches Gerät handelt, erhält man in den meisten Fällen eine Garantie. Allerdings ist eine Garantie für den Hersteller nicht verpflichtend. Eine Garantie ist eine Sonderleistung des Herstellers, die der Hersteller gewährt, um die Qualität des Produkts sicher zu stellen. …

Mehr lesen

Ist das EMS Gerät für Kinder geeignet?

Grundsätzlich ist es nicht verkehrt, dass Kinder Sport treiben und was für Ihren Körper tun. Körperliche Bewegung ist sogar essenziell für Kinder, damit Sie sich koordinativ weiterbilden können. Allerdings ist ein Krafttraining im Kindesalter zu unterlassen. Grund dafür ist, dass die Kinder noch mitten im Wachstum sind. Zudem sollte Sport …

Mehr lesen

Genügt das EMS Training allein, um Fortschritte zu erlangen?

Gerade für äußerst untrainierte Leute sollte das EMS Training anfangs genügen. Allerdings ist es so, dass unser Körper sich mit der Zeit an die Belastung gewöhnt und neu herausgefordert werden muss. Dies kann geschehen, indem die Frequenz des EMS Gerät beispielsweise erhöht wird. Zudem oder stattdessen kann auch die Intensität …

Mehr lesen

Was muss man beachten, um den Muskelaufbau bestmöglich zu fördern?

Der Erfolg des Muskelaufbaus ist von vielerlei Faktoren abhängig. Zunächst einmal muss das Training mit dem EMS Gerät eine gewisse Schwelle überschreiten, die Impulse müssen also stark genug sein. Damit jedoch aber kein zu großer Schaden entsteht, dürfen die Impulse auch nicht zu stark sein. Des Weiteren muss man der …

Mehr lesen

Was kann man gegen den Muskelkater tun?

Der Muskelkater ist eine ganz normale Folge eines trainingswirksamen Reizes. Sie müssen zumindest beim EMS Gerät nicht befürchten, dass Sie etwas falsch gemacht haben. Allerdings sollte es während dem Training nicht schmerzen, da die Intensität ansonsten wahrscheinlich zu hoch gesetzt wurde. Dem Muskelkater können Sie im Nachhinein ganz leicht entgegenwirken, …

Mehr lesen

Welches EMS Gerät ist das beste?

Es gibt definitiv kein EMS Gerät, welches pauschal als „das Beste“ bezeichnet werden kann. Allerdings gibt es einiges, was Sie beachten können, um ein richtig gutes EMS Gerät zu erwerben. Die besten Modelle sind darauf angelegt, den ganzen Körper trainieren zu können. Der Anwendungsbereich sollte also in jedem Fall sehr …

Mehr lesen

Warum schmerzen meine Muskeln nach dem Training mit dem EMS Gerät?

Der Schmerz nach einem Muskeltraining ist nichts ungewöhnliches – es ist sogar der Beweiß dafür, dass Sie etwas getan haben. Wenn Sie heute mit dem EMS Gerät trainiert haben, kann es gut sein, dass Sie morgen Schmerzen in den trainierten Muskulatur-Bereichen empfinden werden. Wie bereits in einem anderen FAQ dargestellt, …

Mehr lesen

Welche Auswirkungen erzielt ein EMS Gerät?

Das EMS Gerät arbeitet mittels Impulsen. Unsere Nervenleitung erfolgt ebenfalls über Impulse. Die Impulse des EMS Gerät lassen sich in Frequenz und Stärke unterscheiden. Die beiden Faktoren zusammen ergeben einen bestimmten Impuls. Angeschlossen an unserer Muskulatur sollen dadurch kleine Mikrorisse in der Muskulatur entstehen. Dies passiert auch beim gewöhnlichen Krafttraining. …

Mehr lesen

Warum ist ein EMS Gerät sinnvoll?

Ein EMS Gerät bringt allerlei Vorteile mit sich. Betrachten wir jedoch einmal zunächst, wie Sie ohne ein EMS Gerät trainieren müssten. Beispielsweise ist ein Training im Fitness Studio sehr viel aufwendiger. Sie müssen eine halbe Stunde bis Stunde vorbereiten, in der Sie genau schauen, was Sie essen, Ihre Sachen packen …

Mehr lesen